Lichtburg Saal

Goethe!

Deutschland 2010; 99 Min.; Regie: Philipp Stölzl ; mit Alexander Fehling, Miriam Stein, Moritz Bleibtreu, Volker Bruch, Burghart Klaußner, Henry Hübchen, Hans-Michael Rehberg, Vitus Wieser; Prädikat: besonders wertvoll; FSK ab 6 Jahre

 


Kinotrailer von Filmtrailer.com

Der junge, bislang erfolglose Dichter Johann Goethe (Alexander Fehling) vernachlässigt sein Jura-Studium und wird deshalb von seinem wütenden Vater (Henry Hübchen) ans Reichskammergericht in ein verschlafenes Städtchen verbannt. Dort verliebt er sich unsterblich in die junge Lotte (Miriam Stein), und ihr gemeinsames Glück scheint perfekt. Doch sie ahnen nichts davon, dass Lotte längst Johanns Vorgesetztem Kestner (Moritz Bleibtreu) versprochen ist ...

Mit seiner mitreißenden Geschichte von Liebe, Tod und Kunst ist GOETHE! ein Kinofilm, der das verstaubte Bild einer deutschen Legende in neuen Farben leuchten lässt. Philipp Stölzl inszeniert sein erstes Projekt nach dem preisgekrönten Bergsteigerdrama "Nordwand" intensiv, komisch und berührend vor den mit großem Aufwand realistisch nachgezeichneten Panoramen des 18. Jahrhunderts. Der Film ist hochkarätig besetzt mit Alexander Fehling ("Am Ende kommen Touristen", "Inglourious Basterds") als Titelheld, Moritz Bleibtreu als seinem Vorgesetzten und Nebenbuhler sowie Burghart Klaußner ("Das weiße Band - Eine deutsche Kindergeschichte") und Henry Hübchen ("Whisky mit Wodka"). Die Rolle der von Goethe angebeteten Lotte übernimmt Newcomerin Miriam Stein.

Quelle: Warner Bros.

Mehr Infos

Der Film im Internet

wwws.warnerbros.de/goethe/

Szenenfotos